Ganz im Zeichen von einer sehr festlichen Atmosphäre kamen 50 Paare zum Candle – Light – Abend ins Zelt.
Kann aus dem bisher bekannt dekorierten Zelt ein besonderes Zeltrestaurant entstehen?
Das Dekorationsteam unter Leitung von Gisela Gerster (Unterbalzheim) und Helga Heinz (Oberbalzheim) verwandelte das Zelt in nur 3 Stunden feinfühliger und wohl vorbereiteten Deko-Materialien in ein sehr schön gestaltetes Zeltrestaurant mit 50 Bistrotischen.
Gemeindereferent Robert Gerner aus Ochsenhausen und seine Frau Stefanie moderierten durch den Abend und gaben den Gästen während des 3 Gänge Buffet–Menüs wertvolle Impulse für das Leben zu zweit unter dem Motto „Zeit für uns“.
Zwischen den Gängen spielte der Pianist Daniel Gräser auf dem extra besorgten „Stagepiano“ gefühlvolle und einfühlsame klassische Musik. Rund um das auf dem Tisch befindliche „Schiffchen“ handelten die Impulse im Vergleich einer Partnerschaft mit einer „Schiffsreise“.
Abschluss des Abends erfolgte mit einem längeren Segensgebet, das besonders auf die gemeinsame Zeit von Mann und Frau einging. Ein schöner festlicher Zeltabend beeindruckte alle zusammen.

Bildnachweis: Willy Paal

Candle-Light Abend