An diesem Morgen ist Bettina Braun von KIRCHE UNTERWEGS zu Gast. Sie vertritt Rudi Auracher, der leider krank geworden ist.

Und somit hat es ein Singabenteuer mit LUKAS gegeben.

Es sind 45 Kinder mit ihren Eltern oder Betreuerinnen ins Zelt gekommen. Die größte Gruppe war aus dem Kindergarten in Oberbalzheim gekommen. Die Kinder haben alle auf kleinen gelben und roten Stühlen Platz genommen. Zuerst war das Zelt für die Kinder noch etwas fremd. Aber schnell haben sie sich im Zelt wohlgefühlt und der Funke sprang über.

Bettina Braun hat ihre Handpuppe LUKAS mitgebracht und alle Kinder mit einem großen und lauten HALLO begrüßt. Zusammen wurden lustige Lieder gesungen und Bettina Braun hat die biblische Geschichte von Jesus erzählt, der auf dem See Genezareth den Sturm gestillt hat.

Danach wurden zusammen mit Hilfe der Eltern und Mitarbeiter Boote gebastelt. Das war für viele auch Erwachsene gar nicht so einfach. Aber alle Kinder haben ein Boot bekommen auf dem geschrieben stand: Jesus hat gesagt: Hab keine Angst ich bin da.

Danach gab es noch Getränke und Kuchen, den die Eltern des Oberbalzheimer Kindergarten mitgebracht haben.

Wir sagen auch Nicola Nehmer vom Kiga herzlichen Dank dafür.

Singabenteuer mit Fibs